Wissen kommt in Bewegung –
gelangt an die richtige Stelle – bleibt erhalten.

faktor4

Wir sind seit 20 Jahren Profis im Trainings-, Beratungs- und Personalentwicklungsgeschäft. Wissenstransfer und Talentförderung war immer ein wichtiger Teil unserer Tätigkeit – wenn auch in anderen Rollen. Seit 2008 haben wir den Fokus unserer Arbeit mehr und mehr auf Wissenstransfer und Talententwicklung als Methode konzentriert und 2011 faktor4 ins Leben gerufen. Die guten Erfolge unserer neuen Produkte und die stetig steigende Nachfrage, aber auch unsere Begeisterung für diese Themen haben schließlich dazu geführt, Anfang 2014 die faktor4 GmbH zu gründen.

> Geschäftsführung

Geschäftsführung faktor4 Susanne Beckmann und Ralph Lange

 

Woher kommt der Name „faktor4“?

Pate steht die Faktor4 Bewegung, welche schon in der Energieeffizienzforschung interessante bzw. verblüffende Ergebnisse hervorgebracht hat. Durch das Motto „Halber Ressourcenverbrauch – doppelter Wohlstand: Nur so verhindern wir eine Klimakatastrophe.“, wurden viele Wissenschaftler in den 90er Jahren zu außergewöhnlichen Leistungen wie dem 0,1 Liter Auto, Passivhäusern u.v.m. inspiriert. Dieselben Effekte sind zu erwarten, wenn Unternehmen konsequent und systematisch Talente fördern, Erfahrungen teilen und Wissen in Fluss bringen.

Anders gesagt: Wenn Unternehmen den Faktor Mensch optimal nutzen, sind enorme Effizienzgewinne gar nicht zu verhindern. Denn es braucht am Ende weniger Aufwand in der Führung und Steuerung um bessere Ergebnisse zu erzielen – bei steigender Zufriedenheit der Belegschaft. Das ist der faktor4!

Wir stehen für:
  • kleiner Aufwand - große Wirkung
  • Wirksamkeit als Maßstab
  • Impulse setzen und dauerhafte Lösungen finden
  • erfahrene Berater und Seniorität
  • erprobte Lösungen und individuelle Konzepte

 

Unsere Motivation

Wir wollen einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass

  • wertvolles Wissen in Unternehmen gesichert wird und an die richtigen Stellen gelangt
  • Talente von Mitarbeitern erkannt werden und an den richtigen Stellen zum Einsatz kommen
  • Unternehmen die enormen Effizienzpotentiale von Talent und Wissen aktiv nutzen und die dazu notwendigen Instrumente kennen
  • Mitarbeiter in Unternehmen gut und leicht zusammenarbeiten

Wir wollen zeigen, dass Wissens- und Talentmanagement oft mit überraschend wenig Aufwand funktioniert und zu überraschend guten Ergebnissen führt.

Es geht uns darum, den Austausch zu erleichtern, Blockaden zu beseitigen, Wissen zu ordnen, Überblick zu geben und auf das Wesentliche zu fokussieren.

Wir sind davon überzeugt, dass erfolgreiches Talent- und Wissensmanagement nur mit einem perfekten Zusammenspiel von Mensch, Technik und Organisation funktioniert. Dieses Zusammenspiel haben wir bei unseren kommunikativen Ansätzen immer im Blick. Und da Wissen immer menschgebunden ist, liegen die Lösungen für wirkungsvolles Wissensmanagement meistens auf der kommunikativen Ebene.

 

 

Was hat Wissen mit Talent zu tun?

Wissen und Talent sind auf vielfache Art und Weise miteinander verwoben:

  • Immer, wenn Wissen in Bewegung gerät, wandert es von einer Person zu einer anderen. Je talentierter die aufnehmende Person für den Umgang mit dem betreffenden Thema ist und je mehr Erfahrung sie hat, desto schneller wird sie das Wissen in der Praxis einsetzen, desto besser ist die Qualität.
  • Talent alleine reicht nicht aus, um erfolgreich zu sein: Erst wenn wir unser Talent mit Wissen (Fach-/Erfahrungswissen) und Können (Methoden/Skills) verbinden und es unter optimalen Rahmenbedingungen zum Einsatz bringen können, entsteht unsere Kompetenz.
  • Spitzenleistungen sind - auch mit sehr viel Wissen - ohne Talent nicht möglich.
  • Sowohl Erfahrungen als auch Talente sind meist unsichtbare Aspekte im beruflichen Alltag, die aber enormes Potential für effizientes, hochwertiges und zufrieden stellendes Arbeiten haben. Wir haben uns mit unseren Methoden darauf spezialisiert, diese Aspekte sichtbar und damit nutzbar zu machen.

 

Unser Team

Mit vielen Kollegen verbindet uns eine jahrelange und sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit, einige kennen wir über 20 Jahre. Alle Teamkollegen haben parallel eigene Schwerpunkte in anderen Bereichen - oft ist das eine sehr bereichernde Ergänzung. Was uns verbindet ist die Leidenschaft und Überzeugung für Wissens- und Talentarbeit und nicht zuletzt eine überaus hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung mit dem Anspruch, immer in Ihrem Interesse zu agieren.

> unser Team